Hilfsmotor (Hänge-/Paragleiter)


Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs ist der Besitz eines gültigen Hänge/Paragleiterscheins mit Überlandberechtigung oder der Nachweis von 100 absolvierten Flügen. Eine nicht vorhandene Überlandberechtigung kann im Rahmen dieses Kurses erworben werden!
Zur Erlangung dieser Zusatzberechtigung gliedert sich der Kurs in einen Theorie- und in einen Praxis-Teil:
Der Theorieunterricht beinhaltet die Gegenstände:

Luftrecht, Navigation, Funk, Flugtechnik, Motor- und Gerätekunde, Umweltschutz, menschliches Leistungsvermögen und das Verhalten in besonderen Fällen.
Abschließend gibt es eine theoretische Prüfung, welche zu allen Gegenständen im multiple choice System erfolgt.
Der Praxisunterricht beinhaltet Folgendes:

Einweisung ins Fluggelände, technische Einweisung auf das Fluggerät, Aufnehmen der Antriebseinheit, Laufübungen ohne und mit Motorleistung, Aufzieh- und Startübungen ohne und mit laufendem Motor, Starts- Flüge und Landungen mit verschiedenen Aufgaben, Ziellandungen, Notlandungen und Vorbereitung sowie Durchführung von Überland- bzw. Streckenflügen.

Die Prüfung erfolgt abschließend mit einem 10km Streckenflug von/in ein zugelassenes Fluggelände innerhalb unseres zugelassenen Schul- und Übungsbereichs. Ziellandung in einem 50m Quadrat.
Zur Ausbildung haben wir eine Kooperation mit dem Flugplätzen Wels (Weiße-Möve-Wels), sowie Gschwandt / Gmunden und verschiedene Gelände mit Außenstart- und Landebewilligung der OÖ. Landesregierung.
Kursdauer:

4-5 Tage
Preis:

Theorie € 250.- Praxis € 390.- (mit eigener Ausrüstung)
Folgende Gebühren fallen zusätzlich an:
Scheinausstellungsgebühren ca. € 50.-
Leihgebühr für eine Motorausrüstung komplett (Flügel, Motor inkl. Haftpflichtvers, Rettungsgerät, Funk)
pro Startübung/Flug € 20.- oder für den ganzen Kurs € 290.-.
Start-/Landegebühren am Flugplatz Wels pro Tag: ca. € 30.-.

Begrenzte Teilnehmeranzahl!
Bei genügend Nachfrage sind zusätzliche Termine möglich!

Wir ersuchen daher um Deine Anfrage.
Seit Jänner 2014 bieten wir auch Ausbildungen zur Passagierflugberechtigung mit mot.Doppelsitzer für Hänge- bzw.Paragleiter an!

Als erste Flugschule Österreichs, können wir jetzt jederzeit ein registriertes Doppelsitzer Para-Motorsystem zur Verfügung stellen und Einweisungen anbieten!

Voraussetzungen:
Gültige Doppelsitzerberechtigung HG/PG.
Flugerfahrung mit mot.HG/PG über mind. 50 Stunden
Gültige flugmedizinische Tauglichkeit.
Dauer der Ausbildung ist ein Tag, die Kosten dafür betragen 350.-.

Einweisungstermine sind jederzeit nach Absprache möglich!
16
Okt

Hilfsmotor (für Hänge- & Paragleiter)
Mittwoch, 16. Oktober 2013 - Samstag, 19. Oktober 2013

Anmelden
12
Nov

Hilfsmotor Kurs für Hänge- u.Paragleiter
Mittwoch, 12. November 2014 - Samstag, 15. November 2014

Anmelden