Überlandberechtigung


Kursbeginn: jederzeit nach Absprache
Preis: € 150.-
Kursbeschreibung:

Diese Berechtigung ist für Para- bzw. Hängegleiter zur Durchführung von Streckenflügen erforderlich.
Voraussetzung ist ein gültiger Paragleiterschein (Sopi) bzw. eine gleichwertige ausländische Lizenz.
In diesem Kurs müssen 20 Höhenflüge inklusive 15 Flüge über eine Höhendifferenz von mind. 500m
sowie 10 Flüge über eine Flugdauer von mind. 30 min. auf zwei verschiedenen Bergen durchgeführt werden.

Weiters gibt es hier einen speziellen Unterricht in den Gegenständen Navigation, Geographie, Wetterkunde und
Luftfahrtrecht. Abschließend muss ein Übungs-Streckenflug (über 10 km) in einem Schul- und Übungsbereich
einer Flugschule geflogen und nach FAI dokumentiert werden.