FAQs

Jeder der 30 Meter laufen kann, kann auch Tandemfliegen. Nach einem kurzen Anlauf, hebt uns der Schirm bereits vom Boden weg und wir fliegen. Je nach Wind muss mehr oder weniger schnell gelaufen werden. Joggen und Mut sind Grundvoraussetzung zum Starten!

Auch ein guter Gleichgewichtssinn sind von Vorteil. Gelaufen wird auf einer steilen Graswiese bergab. Der Gewichtsbereich liegt bei ca. 35-95 kg. Bitte geben Sie das Gewicht des Passagiers bei der Terminvereinbarung im Feld für Bemerkungen an!

Im Tagesverlauf nimmt die Thermik und der Talwind zu. Auch am Startplatz haben wir zur Mittagszeit (12-14 Uhr) den stärksten Aufwind. Um so schwerer der Passagier ist desto schneller fliegt der Schirm in der Luft, was bedeutet, dass wir auch zum Start mit mehr Gewicht schneller laufen müssen. In der Luft ist bei starker Thermik mehr Gewicht von Vorteil.

Bedeutet: Kinder und leichte Passagiere bis 50 kg fliegen am besten am Vormittag. Schwere Passagiere über 80 kg zur Mittagszeit. Alle anderen können sich die Zeiten aussuchen. Möchten Sie länger fliegen, wählen Sie sich einen Termin zwischen 11 und 14 Uhr aus. Wünschen Sie einen ruhigen Flug, wählen Sie den Vormittag oder späten Nachmittag als Flugzeit.

Altersbegrenzung gibt es keine. Bei minderjährigen Passagieren muss ein Erziehungsberechtigter vor dem Tandemflug das Flugticket unterschreiben oder der Passagier kann eine Vollmacht mitbringen.

Eine winddichte, langärmelige Jacke und eine der Temperatur angemessene lange Kleidung (beachten Sie, dass es am Berg meistens etwas kühler ist und wir in der Luft Fahrtwind von 40kmh haben), knöchelhohe Wanderschuhe, eine Sonnenbrille und eventuell Handschuhe. Einen Helm und die Flugausrüstung bringt der Pilot mit. Natürlich kann auch der eigene Helm  mitgebracht werden. Dies ist dem Piloten dann vor der Bergfahrt mitzuteilen.

Ein Tandemflug dauert je nach Wind und Thermik zwischen 10 und 25 Minuten Flugzeit. Mit Bergfahrt und Vorbereitung dauert ein Flug etwa 90 Minuten.

Bei guten thermischen Bedingungen ist eine Verlängerung mit Aufpreis möglich. Buchen Sie am besten einen Mittags-Termin zwischen 11 und 14 Uhr und sprechen Sie Ihren Piloten vor Ort an. Pro 5 Minuten Flugverlängerung zahlen Sie 5 € Aufpreis.

Gerne können Sie sich auch telefonisch um einen geeigneten Termin für einen Thermik Flug beraten lassen!