Startablauf

Startplatz angekommen, erfolgt zunächst eine kurze Einweisung was genau beim Starten und Landen zu beachten ist. Dann wird das Gurtzeug angelegt, alle Taschen gut verschlossen und der Paragleiter vorbereitet.

Zum Starten beginnen wir zuerst mit kräftigem Gehen um unseren Paragleiter mit Luft zu füllen und über uns zu bringen.

Ist er über uns, erfolgt ein Kommando zum schnellen Laufen. Wir laufen so lange, bis uns der Paragleiter vom Boden weg hebt. Je nach Wind muss mehr oder weniger schnell gelaufen werden. Joggen und Mut sind Grundvoraussetzung zum Starten! Gelaufen wird auf einer steilen Graswiese bergab.

In der Luft können wir uns dann gemütlich , relaxen und den Flug genießen! Während des Fluges können wir uns ganz normal unterhalten. Gelandet wird entweder stehend oder sitzend was vom Wind abhängig ist.